Artikel-Schlagworte: „Web 2.0“

imageDurch Web 2.0 kann IT zum Treiber von Marketing und Vertrieb werden. Die IT stellt dabei Mechanismen zur Verfügung, um ursprünglich unternehmensinterne Information den Kunden in kontrollierter Form zukommen zu lassen (z.B. durch Foren, Blogs, Facebook-Auftritte, Podcasts) um anschließend gewollt die Kontrolle darüber zu verlieren. Wie diese Vorgehensweise Vorteile für Unternehmen schaffen kann, diskutieren Christian Öller, ehemaliger Head of Solution Management und Business Development eines großen österreichischen Telekommunikationsunternehmens und Karl Bonomeo.

Hörern dieses Podcasts steht Herr Öller gerne für einen Brainstormingtermin “Was bedeutet Web 2.0 in meinem Unternehmen?” zur Verfügung. Anfragen bitte per E-Mail an kontakt@it-podcast.at.