Allgemein

imageMichael Monnerie, Inhaber eines Unternehmens für Internet Dienstleistungen und Karl Bonomeo diskutieren über die Entstehung sowie die technischen Möglichkeiten zur Erkennung und Abwehr von Spam. Mit dabei ist auch eine Gegenüberstellung der durch Spam ausgelösten Produktivitätsverluste gegenüber den Kosten von Spam-Filter Lösungen.

image

In einem Interview mit Ivica Putnik, Redakteur einer österreichischen Zeitschrift für Computer, Handy und Unterhaltungselektronik, werden die Möglichkeiten, Anwendungsbereiche aber auch Grenzen von iPad und WePad erklärt. Ebenfalls Thema sind herkömmliche e-Book Reader und deren Leistungen im Vergleich zur neuen iPad-Geräteklasse. Durch das Interview führt Karl Bonomeo.

Anmerkungen

Das “WePad” wurde mittlerweile in “WeTab” umbenannt, im Podcast wird es noch als “WePad” bezeichnet.
Laut Amazon soll das WeTab erst ab 19. September 2010 lieferbar sein, im Podcast wird noch August 2010 genannt.

imageDer sichere Austausch von vertraulichen Dokumenten über Unternehmensgrenzen hinweg oder auch innerhalb des Unternehmens ist eine vielfach unterschätzte Herausforderung. Helmut Pöllinger, Geschäftsführer eines Dienstleisters für hochsichere Kommunikationslösungen, schildert in einem Interview mit Karl Bonomeo die Möglichkeiten, hochsicheres Dokumentenmanagement mittels virtueller Datenräume umzusetzen.

imageAlbert Hacker, IT-Leiter der nationalen Tourismusorganisation Österreichs, spricht über die überaus gelungene Einführung von Business Intelligence im Unternehmen. Mit dabei sind Erkenntnisse über das Verstehen von operativen Prozessen, über die Anwendung von strukturierten Vorgehensweisen sowie über MS-Excel als brauchbares Front-End zum ERP-System. Durch das Gespräch führt Karl Bonomeo.

Der Podcast schließt mit einigen Takten Musik der Elektro Rock Band Lunaffair von Albert Hacker.

imageEin Gespräch über sowohl böswillige als auch gutwillige Aspekte des Hackings mit besonderer Betonung des “Erschleichens” von Zugangsinformationen zu IT-Systemen durch Social Engineering. Ein kleiner Sketch demonstriert den typischen Ablauf von Social Engineering.

Gesprächspartner ist Markus Winkler, Senior Technical Consultant und bei Bedarf auch White Hat Hacker. Interview: Karl Bonomeo.

Porträtfoto Alexander StaffaEin Interview mit Alexander Staffa, IT-Leiter bei einem österreichischen Paketdienstleister. Dargestellt werden die logistischen Herausforderungen der Paketzustellung und die notwendige IT Infrastruktur dahinter. Besonders interessant: Es braucht nicht immer State-of-the-Art Technologie, um gute Ergebnisse zu erzielen. Ebenfalls besprochen wird die Möglichkeit für Paketempfänger, in den automatisierten Zustellprozess einzugreifen.

imageIn einem Interview mit Richard Kästner, einem IT Consultant im Open Source Bereich, werden die Vor- und Nachteile von freier Software beleuchtet. Dabei wird ein Bogen gespannt von der Entwicklungsgeschichte von Open Source bis hin zu betriebswirtschaftlichen Überlegungen zum Einsatz von Open Source basierten Lösungen. Achtung: Enthält religionsfreie Betrachtungen!

imageEin Interview mit Peter Bayerl, Enterprise Solution Architect mit Arbeitsschwerpunkt Virtualisierungslösungen. Beleuchtet werden die technischen Aspekte von Desktop Virtualisierung. Mit dabei eine Kurzanleitung, was man tun muss, damit Desktop Virtualisierung schiefgeht …

imageKarl Bonomeo führt ein Interview mit Martin Bayer, einem Strategen im ITK-Business in Österreich, zum Thema Unified Communication.

Der Podcast schließt mit einigen Takten Musik der Jazz-Formation Turnaround .

imageKarl Bonomeo führt ein Interview mit Wolfgang Singer, einem internationalen Storage und Technologiespezialisten, zum Thema Cloud Computing.

Cloud Computing – Hype or Reality
(PowerPoint Bildschirmpräsentation) 1

1 Unterlagen zur Verfügung gestellt mit freundlicher Unterstützung von IBM Austria.
Die in den Unterlagen angeführten Warenzeichen, Namen und Symbole sind eingetragene Schutzmarken und somit gesetzliches Eigentum des jeweiligen Inhabers.